hinter der sonne
liegt das paradies des
augenblicks

die seele meiner träume
wo jeder traum lebt
und wünsche blühen

die sprache der träume
ist so endlos leicht

fragt nicht
nach zeit

da bist du mir
begegnet

auf der anderen seite
der nacht

mein traum
trägt weisse flügel

   

 

ein geträumter
gedanke

ich kann ihn nicht
halten

teilt zu schnell die wolken
schlüpft hindurch

eine
mondnacht
so klar

ein traum fast
nah

einen
herzschlag lang
gefunden

der silberne augenblick
legt sich zurück ins
traummeer

stiller klang im
morgentau

du warst gast
in meinem traum

© by Sheera

 

 gedichte-index

 

home

Text und Design

copyright © 2001 all rights reserved

by Sheera

_______________________________________________________________________________________________________________

Kontaktdaten:

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Web-Projekte:

Grußkarten-Portal

Seelenzart

Portal

....tauche ein ins Meer meiner Seele!

Träume fliegen durch die Zeit, eine große gefühlsvolle Welt beginnt-
wo kein Auge blind und neue Hoffnung geboren wird.

_______________________________________________________________________________________________________________

WebDesign - Liebesgedichte © www.sheerasdreampage.de